img-1656-3c53cf9ad233e7af310feb9e46e02588

Norwegen von seiner schönsten Seite

Auf einem Hurtigrutenschiff entlang der norwegischen Fjordküste

Komme gerade aus Norwegen zurück, wo ich auf einem Hurtigrutenschiff die Küste von Bodo nach Kirkenes hochgeschippert bin. Eine erste Bildergalerie ist schon mal
online. Alle Bilder sind auf einem i Phone standen. Texte folgen und "richtige" Bilder folgen :-)

p1060984-3686aa144bbd749dcc8a2108d3258431

Wenn man im Bett von Marc Girardelli landet

Oder: Was eine Überdosis "Wein am Berg" mit einem anstellt

Freunde wissen, dass es mich letzten Winter böse beim Skifahren erwischt hat. Zehn Wochen Liegegips und so. Frage nicht! Saison mehr oder weniger nach dem Start gelaufen. Nun will ich so kurz vor meinem Skicomeback (yeah!) gar nicht mehr darüber lamentieren, aber man muss das wissen, um die folgenden Zeilen zu verstehen.

img-0703-37a07664c01a4d7bd86b6c4ca9d5482e

Licht tanken

Flucht aus dem Nebel

Seit zehn Tagen ließ sich in München der Himmel, geschweige denn die Sonne nicht mehr blicken. Die Stadt wurde von einer Nebeldecke verschluckt. Manchmal lugte ich am Schreibtisch sitzend auf einer der vielen Webcams, die in den Alpen aufgestellt sind und sah die Sonne. Zumindest digital. Die reinste Wohltat.

mg-0579-174081b51650aa876cad42b83de85469

Im Zickzack-Kurs durch Irland

Hausbootfahren für Anfänger

"No experience necessary. No license required." So wirbt Irlands Hausboot-Anbieter Emerald Star auf dem Cover seines aktuellen Folders. Ohne Vorkenntnisse ein Hausboot fahren? Sicher durch Schleusen manövrieren? Einparken? Ausparken? Gegenverkehr? Brücken? Ich kann es mir schwer vorstellen und hoffe insgeheim darauf, dass meine Mitreisenden mehr Ahnung und vor allem Erfahrung haben.

img-0334-e05f38f281a51aa8f90d484bff665be5

Wenn dich ein Stoffhund kontaktiert

Mit Xaver in Norwegen

Mir ist ja wirklich schon viel im Netz passiert. Aber dass mich ein Stoffhund anschreibt und um eine gemeinsame Bergtour bittet, damit habe ich nun wirklich nicht gerechnet. Gerade komme ich von einer kurzen Norwegenreise zurück. Xaver, so heißt das Viecherl, das streng genommen ja ein Strickhund ist, war mit in meinem Handgepäck. Aber der Reihe nach:

p1070949-9a338af74e885685a63a4a06382dad85

Hier tanke ich Kraft

Birnbachloch, Leogang

Eine kurze, knackige Wanderung bei mir daheim. Das Birnbachloch ist in ca. 50 Minuten zu erreichen. Kaum hat man ab dem Wanderparkplatz im Ullachtal ein paar Schritte gemacht, ist man auch schon ganz weit fort.

herbst-5c5805c2a67ec88a9bb5c8cf137a7d77

Herbst Schnuraln

So schmeckt der Herbst

In Leogang haben sich sieben Hotel- und Gaststättenbetriebe zusammengetan und ein eigenes Herbstprogramm entwickelt. Von Mitte September bis Ende Oktober kann man beim so genannten Herbst Schnuraln den Altweibersommer im 3.000-Seelendorf mit allen Sinnen genießen. Was man mitbringen muss? Interesse am Authentischen, etwas Wanderlust und einen gesunden Appetit. Denn Schnuraln heißt aus dem Pinzgauer Dialekt übersetzt: Neugierig sein, kosten und probieren.

p1090127-a457f4d7d46dbbd4325ae3dfc50fcb10

Schusterkogel, Saalbach-Hinterglemm

So schön ist's im Skigebiet

In den hohen Bergen liegt bereits Schnee. Keine Tour in die Hohen Tauern wie geplant. Was nun? Planänderung: Also fahren wir nach Saalbach-Hinterglemm. Da, wo wir uns sonst nur im Winter aufhalten. Ob man hier wohl eine gute Bergtour machen kann? Und wie!

p1070978-7d2e63815e23c46b812c32e929c4a857

Tappenkarsee und Weißgrubenkopf (2.369 m)

Genusstour und mein Comeback

Nachdem ich mich im letzten Winter beim Skifahren wirklich böse am Bein verletzt hatte und wochenlang mit einem Liegegips an die Wohnung gefesselt war, startete ich viel später als sonst in den Bergsaison.

p1050366-d2d6eae490dd10b0f472d5aa046dea5f

Herbstnebel

Outdoor at it's best

Es gibt so viele Gründe gerade im Herbst in die Berge zu gehen. Auf einer Tour zum Hundstein hoch über Zell am See (Salzburger Land) ist mir das wieder einmal so richtig bewusst geworden.

salewa-logo-62b3cd3f44cdd928f0a1dc194e108b2b

Der Adler auf meiner Brust

Alles neu bei Salewa

Ende Mai präsentierte der Bergsportausstatter Salewa sein neues Logo bzw. den globalen Markenrelaunch. Dem Anlass gebührend wurde ein tolles Fest mit Gästen aus der ganzen Welt am Wolfgangsee im Salzkammergut gefeiert. Ich durfte dabei sein.